GEB Newsletter: 09-2011 | 19.04.2011

ANZEIGE

Neue Termine: effizienzhausplaner24






Topaktuelles Know-How ist gefragter denn je! Der berufsbegleitende Fernlehrgang effizienzhausplaner24 vermittelt Spezialwissen zur Planung und Berechnung von Effizienz- und Passivhäusern.

Neue Termine:
  • 05.5.2011: Kostenlose Informationsveranstaltung in Hamm
  • 20.5.2011: Lehrgangsstarts in Hamm und Stuttgart
  • 24.6.2011: Lehrgangsstarts in Hamm und Hamburg

Das Angebot richtet sich an Ingenieure der Fachrichtungen Architektur, Hochbau, Bauingenieurwesen, TGA, Bauphysik, etc. sowie an Handwerksmeister, Techniker oder Energieberater. Dieses Qualifizierungsangebot bildet zum „Fachplaner für Effizienzhäuser“ weiter.

Wichtig: Im laufenden Jahr 2011 können sich Interessenten aus Baden-Württemberg die Teilnahme aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds bis zu 50 % fördern lassen! Weitere Informationen finden Sie auf www.oekozentrum-nrw.de/foerdermoeglichkeiten.html.

Das Öko-Zentrum NRW bietet mit effizienzhausplaner24 allen interessierten Baufachleuten einen Basislehrgang an. Darüber hinaus werden Teilnehmer auf Wunsch auf die Abschlussprüfung zum zertifizierten Passivhausplaner oder -berater vorbereitet. Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat vom Passivhausinstitut und vom Öko-Zentrum NRW. Diese Zertifikate dokumentieren die erworbene Zusatzqualifikation in der energieeffizienten Planung. effizienzhausplaner24 dauert 5 Monate und ist verlängerbar auf max. 11 Monate.

Weitere Informationen unter www.eff24.de.
  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Sommerumfrage

Wie zukunftsfähig ist die Energieberatung?

Zur Umfrage

» zum Fragenarchiv

Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: