GEB Newsletter: 03-2010 | 09.02.2010

ENERGIEBERATER

effizienz.forum: Wir sind dabei – Sie auch?

Die Zukunft der KfW-Förderprogramme, EnEV 2009, Bewertung nachhaltiger Gebäude – daran kommen Energieberater nicht vorbei. Beim effizienz.forum können Sie mehr dazu erfahren. Zum dritten Mal findet dort auch das GEB-Forum statt.

Als Branchentreffpunkt bietet das effizienz.forum 2010 Fachvorträge, Expertengespräche, Workshops sowie eine Begleitausstellung am 4. und 5. März in der Messe Freiburg. Der Fachkongress für energieeffizientes Planen, Bauen und Sanieren richtet sich an Energieberater, Architekten, Haustechnik-Planer, Bauingenieure und Fachhandwerker. Beim „Get together“ am ersten Abend haben Teilnehmer und Referenten die Gelegenheit, sich in entspannter Atmosphäre auszutauschen.

Rabatt für GEB-Leser
Als GEB-Leser erhalten Sie 20 % Rabatt auf die Kongressteilnahme bei Online-Anmeldung, wenn sie die Code-Nr. EF10-113 eingeben. Das effizienz.forum präsentiert auch nach seinem Umzug von Stuttgart nach Freiburg im Jahr 2010 wieder ein abwechslungsreiches Programm. Den Teilnehmern wird ein breites Spektrum an aktuellen Fachthemen aus der Praxis geboten (zum Kongressprogramm). Über Produkte und Dienstleistungen als Werkzeuge für Energieberater und Planer, wie Messtechnik, Software, Weiterbildung und Fachmedien, informiert eine kongressbegleitende Ausstellung.

Und nach dem Kongress zur Messe
Am zweiten Kongresstag beginnt parallel in der Messe Freiburg die Gebäude.Energie.Technik – Messe für energieeffizientes Modernisieren, Sanieren und Bauen (5. bis 7. März 2010), www.get-freiburg.de

Zur Anmeldung (20 % Rabatt bei Online-Anmeldung mit Code-Nr. EF10-113). GLR
  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Haben Sie in diesem Jahr mehr Nachfragen zur Erstellung von Energieausweisen bekommen als in den Vorjahren?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren:

Seite drucken