GEB Newsletter: 23-2009 | 20.10.2009

ANZEIGE

Online Lohn abrechnen

Die schnellste Lohnabrechnung aller Zeiten und online von überall zu bedienen: Mit der innovativen Online-Gehaltsabrechnung www.einfachLohn.de können Sie Ihre Lohnabrechnungen zukünftig ganz einfach selbst durchführen, statt diese wie bisher an einen externen Dienstleister zu geben oder die Löhne umständlich selbst auszurechnen. Der Arbeitgeber erfasst dazu auf www.einfachLohn.de mit nur wenigen Maus-Klicks alle Mitarbeiterdaten. Die Lohnabrechnung kann dann nach der Durchführung einer Testrechnung sofort fertiggestellt werden.

Dabei erstellt der Online-Service automatisch auch die gesetzlich vorgeschriebenen Sofortmeldungen sowie die Meldungen an die Krankenkasse und das Finanzamt und versendet diese elektronisch. So erhalten Sie eine steuerrechtlich korrekte Lohnabrechnung, ohne dabei über spezifisches Fachwissen verfügen zu müssen.

Der Service ist von jedem internetfähigen Computer aus rund um die Uhr nutzbar. Abgerechnet wird pro Lohnabrechnung, die für 5,90 Euro + MwSt erhältlich ist. Im Vergleich zu anderen Angeboten sparen Firmen bei der Lohnabrechnung über www.einfachLohn.de so deutlich Kosten. Sie zahlen nur für die tatsächlich in Anspruch genommene Dienstleistung, ohne Mindestgebühr oder Vertragslaufzeit.

Alle gesetzlichen Änderungen stehen tagesaktuell zur Verfügung, ohne dass dazu Software-Updates installiert werden müssen.

Das Angebot kann jetzt 30 Tage kostenlos und unverbindlich getestet werden unter www.einfachlohn.de/testen.
  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Führen Sie als Energieberater Energieaudits gemäß EDL-G durch?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: