GEB Newsletter: 06-2008 | 08.04.2008

ANZEIGE

Fachseminare für Energieberater

Die Vermittlung von praxisnahem Wissen ist die Basis der Honeywell Fachseminare. Für Energieberater bietet Honeywell deutschlandweit Seminare zu den Themen „Optimierung von Bestandsanlagen (EnEV)“ und „Interaktive Energieberatung und Einzelraumregelung“. Von April bis Dezember 2008 machen erfahrene Honeywell-Schulungsleiter und externe Experten deutschlandweit fit für die Anforderungen des Marktes. Alle Informationen zu den Seminaren sowie ein Online-Anmeldeformular sind im Internet unter www.honeywell.de/haustechnik in der Rubrik „Fachseminare“ abrufbar.

Seminar „Optimierung von Bestandsanlagen (EnEV)“
Gemeinsam mit der Firma pit-cup GmbH – Anbieter von CAD Software für die Haustechnik – zeigt Honeywell die Möglichkeiten zur Optimierung von Bestandsanlagen auf. Michael Jahn, Projektleiter bei pit-cup, und Jürgen Lutz, Schulungsleiter bei Honeywell, informieren dabei über den Energieausweis und CAD-Anlagenberechnungen. Termine:
  07.05.2008, Leipzig
  03.06.2008, Frankfurt a. M.
  18.06.2008, Bremen
  24.09.2008, Hannover
  04.11.2008, Hamburg
  19.11.2008, Köln
  04.12.2008, Stuttgart/Schönaich

Seminar „Interaktive Energieberatung und Einzelraumregelung“
Dr. Johannes D. Hengstenberg, Geschäftsführer der Beratungsgesellschaft co2online gemeinnützige GmbH, und Jürgen Lutz, Schulungsleiter bei Honeywell, zeigen die aktuellen Möglichkeiten eines interaktiven Energieverbrauchs-Checks, bzw. einer interaktiven Online-Energieberatung auf. Außerdem stehen gesetzliche Grundlagen (EnEV), Nutzen und Anwendung sowie Produktauswahl einer Einzelraumregelung im Mittelpunkt des Seminars. Termine:
  24.04.2008, Frankfurt
  08.05.2008, Hannover
  04.06.2008, Köln
  19.06.2008, München
  25.09.2008, Berlin
  05.11.2008, Leipzig
  26.11.2008, Hamburg

 
  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Haben Sie in diesem Jahr mehr Nachfragen zur Erstellung von Energieausweisen bekommen als in den Vorjahren?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: