GEB Newsletter: 04-2007 | 08.02.2007

STELLENANZEIGE

Kunden- und Produktmanager/in (Energieeffizienz/Baubereich) in Köln

Die Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie- und Wasserverwendung (ASEW) in Köln sucht zum Februar 2007 (befristet)

eine/n Kunden- und Produktmanager/in (Energieeffizienz / Baubereich)

mit Hochschulabschluss vorzugsweise im Bereich der Ingenieurswissenschaften oder Architektur, wenn möglich mit Berufserfahrung.

Aufgaben und Einsatzfelder:

Sie
  • kennen sich aus mit Energieeffizienzpotenzialen im Gebäudebestand und im Haushaltsbereich (weiße/braune Ware)
  • wissen, welche neuen Chancen der Energieausweis für Stadtwerke eröffnet
  • haben Erfahrungen im Projekt-Management
  • verstehen, dieses Wissen in Form von Angeboten für die Stadtwerke im ASEW-Verbund umzusetzen
  • entwickeln im Aufbau befindliche Angebote für Stadtwerke weiter
  • haben bereits erfolgreich EU-Anträge gestellt
  • verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • gehen sicher mit MS Office-Programmen um
  • zeichnen sich durch eine hohe Analysefähigkeit aus
  • betreuen Kunden und sind mobil

Neben Ihrer technischen Qualifikation sind Sie leistungsbereit und es gewohnt, unternehmerisch zu denken und zu handeln. Eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit zählt genauso zu Ihren Stärken wie ein hohes Maß an Überzeugungskraft und Teamfähigkeit.

Ihre Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, Zeugniskopien, Nachweisen über Seminare / Fortbildungen richten Sie bitte mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an bartels@asew.de oder postalisch an:

Arbeitsgemeinschaft für sparsame Energie-
und Wasserverwendung (ASEW) im VKU
Frau Manuela Bartels
Eupener Straße 148
50933 Köln

Die ASEW vereint 220 Stadtwerke aus ganz Deutschland, die sich für die Themen erneuerbare Energien, Energieeffizienz, innovative Techniken und den sorgsamen Umgang mit Trinkwasser einsetzen. Mehr zur ASEW unter www.asew.de
  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Haben Sie in diesem Jahr mehr Nachfragen zur Erstellung von Energieausweisen bekommen als in den Vorjahren?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: