Gebaeude Energie Berater Ausgabe:

Kurze Wege für den Klimaschutz: Bis 1. Juli Projektskizze einreichen

11.05.2017 - Der Förderaufruf „Kurze Wege für den Klimaschutz“ geht in die zweite Runde. Mit der Neuauflage fördert das Bundesumweltministerium im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) Projekte, die Angebote zur Realisierung klimaschonender Alltagshandlungen auf Nachbarschaftsebene bieten.

Einsendeschluss für die Projektskizzen ist der 1. Juli 2017. Ein weiteres Bewerbungsfenster wird vom 1. Mai bis zum 1. Juli 2018 geöffnet.

Informationen zum Förderaufruf unter www.klimaschutz.de/nachbarschaften

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden
Frage des Monats

Wie sehen Sie Ihre Auftragslage als Energieberater für 2018 im Vergleich zu 2017?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: