Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 11-2019

Unger Diffutherm Historische Klinik in neuem Glanz


Wegen ihrer charakteristischen gelben Klinkerfassaden werden die Gebäude der Sächsischen Klinik Rodewisch im Volksmund auch „gelbe Häuser“ genannt.

Wegen ihrer charakteristischen gelben Klinkerfassaden werden die Gebäude der Sächsischen Klinik Rodewisch im Volksmund auch „gelbe Häuser“ genannt.

Wegen ihrer charakteristischen gelben Klinkerfassaden werden die denkmalgeschützten Gebäude der 1893 eingeweihten Sächsischen Klinik Rodewisch auch „gelbe Häuser“ genannt. Ab 1992 wurde der Gebäudekomplex Stück für Stück saniert und modernisiert. Zuletzt das Haus B9, wo seit 1966 die Tagesklinik für Erwachsene untergebracht ist. Um die Außenwände energetisch auf den heutigen Stand zu bringen, wurde auf circa 650 Quadratmetern das Innendämmsystem UdiIN Reco von UdiDämmsysteme aufgebracht. Es setzt sich aus zwei unterschiedlich dicken, diffusionsoffenen und kapillaraktiven Holzfaserdämmplatten zusammen, das ohne Dampfsperre auskommt. Tauwasser wird innerhalb des Systems aufgenommen und schnell wieder der Raumluft zugeführt oder kapillar nach außen transportiert. So kann sich kein Schimmel bilden und ein gutes Raumklima ist sichergestellt – was in einer Klinik besonders bedeutsam ist. Die Montage in Trockenbauweise vermeidet zusätzlichen Feuchteeintrag – die Holzfaserelemente werden direkt auf den Untergrund verschraubt. Die zum System gehörenden Stelldübel UdiMontage SD Reco vermögen Unebenheiten des Untergrunds in einem Bereich von ± 2 cm auszugleichen, was bei dem Projekt den Vorteil mit sich brachte, dass der Innenputz an Ort und Stelle verbleiben konnte. Die anschließende Beschichtung der Platten mit dem Armierungsspachtel UdiMultigrund und dem UdiArmierung Gewebe sorgt für Stabilität und dauerhafte Rissfreiheit. Die abschließende Oberfläche bildet ein Kalkfeinputz. Das Dämmsystem passt hervorragend zur Gebäudestruktur und schmiegt sich um die tragenden Holzbauteile konsistent an. So ließen sich die Aufleger der Holzbalken in den Außenwänden baukonstruktiv und bauphysikalisch passend in die Innendämmungsschale einbinden.

Unger Diffutherm / UdiDämmsysteme, 09117 Chemnitz

Tel. (0371) 3371380, www.udidaemmsysteme.de

  • Die Holzfaser-Dämmplatten wurden direkt auf den Untergrund verschraubt. Eine aufwendige Unterkonstruktion war nicht nötig.

UdiDämmsysteme

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: