Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 11-2019

blossom-ic Heizkörper zentral steuern

Das System für den digitalen dynamischen hydraulischen Abgleich ist BAFA-förderfähig.

Das System für den digitalen dynamischen hydraulischen Abgleich ist BAFA-förderfähig.

Für den digitalen dynamischen hydraulischen Abgleich hat blossom-ic die Serie Avalon Combo+ im Programm. Sie besteht aus einem Funk-Raumthermostat und einem Heizkörperstellantrieb zur Heizkörpersteuerung, wobei ein Thermostat bis zu zehn Stellantriebe steuern kann. In Verbindung mit der zentralen Steuerungseinheit ermöglichen die Thermostate den automatischen dynamischen hydraulischen Abgleich. Der Hersteller empfiehlt das System vor allem für Hotelzimmer, Gasträume, größere Wohnräume mit mehreren Heizkörpern und Fan-Coil-gesteuerte Anlagen, die über ein einziges Raumthermostat zentral gesteuert werden sollen. Für die Kombination des digitalen hydraulischen Abgleichs mit einem Smart-Home-Regelsystem zur Heizungssteuerung kommt eine Funktechnologie mit einer Reichweite von bis zu 50 m in Gebäuden zum Einsatz. Der Anbieter betont, dass keine voreinstellbaren Ventile benötigt werden, sodass sich das System auch für den nachträglichen Abgleich in bewohnten Gebäuden eignet. Wird das Gateway an einen Router angeschlossen, können alle Einstellungen zusätzlich über eine App bzw. bei Großprojekten über das Building Management System des Anbieters vorgenommen werden. Die Daten werden im zugehörigen Gateway vor Ort beim Kunden gespeichert.

blossom-ic

87700 Memmingen

Tel. (0 83 31) 75 69 65 80

www.blossomic.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: