Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 10-2019

Viessmann Kraft-Wärme-Kopplung für Kommunen und Gewerbe


Ein hoher elektrischer Wirkungsgrad trägt zu kurzen Amortisationszeiten bei.

Ein hoher elektrischer Wirkungsgrad trägt zu kurzen Amortisationszeiten bei.

Das Blockheizkraftwerk Vitobloc 200 EM-430-SCR ist mit seiner Leistung von 430 kWel insbesondere für den Einsatz in öffentlichen Einrichtungen ausgelegt, sowie für Energieversorger, Kontraktoren, Handel und Gewerbe. Durch den modularen Aufbau lässt es sich entsprechend den individuellen Anforderungen der Anwender konfigurieren. So sind beispielsweise Versionen mit Rücklauftemperaturen von 60 bis 80 °C lieferbar. Optional kann ein externer Abgas-Wärmetauscher installiert werden, der zusätzlich zur Leistung von 280 kWth weitere 300 kWth nutzbar macht. Damit ist die Einbindung in Anlagen mit Absorptionskältemaschinen möglich. Zur Serienausstattung gehören unter anderem Kompensatoren für den schall- und schwingungsentkoppelten Anschluss an die Gas-, Abgas-, Heizwasser- und Abluftleitungen. Durch den integrierten SCR-Katalysator (selective catalytic reduction) erreicht das BHKW Stickoxid-Emissionen von weniger als 100 Milligramm pro Normkubikmeter. Der elektrische Wirkungsgrad beträgt 39,6 Prozent, der Gesamtwirkungsgrad 90 Prozent (mit externem Abgas-Wärmetauscher). Der speziell für den Stationärbetrieb konzipierte Motor erlaubt eine Laufzeit von 1000 Betriebsstunden bis zum nächsten Service.

Viessmann, 35107 Allendorf (Eder)

Tel. (0 64 52) 7 00, www.viessmann.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: