Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 06-2019

Software zur Ventilauslegung

In der aktuellen Version des Ventilauslegungsprogramms OVselect erleichtert eine automatische Updatefunktion den Anwendern bereits installierter älterer Versionen die Umstellung. Die Planungshilfe ermöglicht das Auslegen von Thermostatventilen, Strangregulierventilen und Differenzdruckreglern. Durch die berechneten Einstellwerte der Armaturen kann der hydraulische Abgleich in Heizungs- und Kühlanlagen durchgeführt werden. Ein Warenkorb ermöglicht das Suchen und Auswählen von Oventrop-Artikeln. Die Version 4.1.0 enthält einen aktualisierten VDI-Datensatz 3805, ermöglicht das Auslegen von Multiflex-FQ-Anschlussverschraubungen für Ventilheizkörper mit Q-Tech für den automatischen hydraulischen Abgleich, ordnet mit der aktualisierten Funktion „Vergleichs-Ventile finden“ Einstellwerte von Fremdventilen den Einstellwerten von Oventrop-Ventilen zu und dokumentiert den hydraulischen Abgleich nach Verfahren A für Ein- und Zweifamilienhäuser.

www.oventrop.de 

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: