Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 05-2019

Wolf Design-Wärmepumpe mit R290


Die Luft/Wasser-Wärmepumpe wurde mit dem Plus X Award für Design, Bedienkomfort, Funktionalität und Ökologie ausgezeichnet.

Die Luft/Wasser-Wärmepumpe wurde mit dem Plus X Award für Design, Bedienkomfort, Funktionalität und Ökologie ausgezeichnet.

Bei Wärmepumpen zur Außenaufstellung spielt auch die Optik eine große Rolle. Wolf hat die CHA-Monoblock gemeinsam mit Espen Øino, Designer von Luxusyachten, entwickelt. Die Ventilatorblätter sind der Form von Eulenflügeln nachempfunden und ermöglichen in Kombination mit der geringen Drehzahl einen Betrieb bei 35 dB(A). Vorlauftemperaturen von bis zu 70 °C sorgen für den thermischen Legionellenschutz ohne Aktivierung des E-Heizelements. Betrieben wird die Luft/Wasser-Wärmepumpe mit R290 (Propan). Das Kühlmittel hat ein Global Warming Potential (GWP) von 3. Eine Smart-Grid-Ready- und eine EEBUS-Schnittstelle ermöglichen dem Besitzer, den Strom für das Gerät über eine Photovoltaikanlage zu beziehen. Mit der Smartset App und dem Wolf Portal kann das Heizsystem per Smartphone oder PC gesteuert werden.

Wolf, 84048 Mainburg, Tel. (0 87 51) 7 40, www.wolf.eu/cha

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Sommerumfrage

Wie zukunftsfähig ist die Energieberatung?

Zur Umfrage

» zum Fragenarchiv

Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: