Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 01-2019

BayWa Wohnhauskonfigurator Mr+Mrs Homes

Auf der BAU 2019 legt der Baustoffbereich der BayWa den Fokus auf Building Information Modeling (BIM), Verknüpfung von digitalem und stationärem Handel, gesundes Bauen und Modernisieren sowie Marketingdienstleistungen. In Borna bei Leipzig entsteht ab Frühjahr nächsten Jahres Deutschlands erste vollständig mit BIM realisierte Siedlung im Einfamilienhausbau. Die BayWa ist Projektpartner dieses Bauvorhabens. „Wohnen am Lerchenberg“ heißt das Siedlungsprojekt und läuft vom Vertrieb über die Planung bis hin zur konkreten Umsetzung auf der Baustelle komplett digital ab. Die Voraussetzungen dafür schafft der Wohnhaus-Konfigurator Mr+Mrs Homes. Die digitale Plattform – gemeinsam entwickelt von der BayWa und ihrer Beteiligung PURE Applikationen GmbH – hebt das ganze Bauvorhaben von Anfang bis Ende auf eine digitale Ebene. Herzstück dabei ist ein 3D-Hausmodell, über das der Bauherr sein künftiges Haus bis ins Detail durchspielen kann, bevor er sich entscheidet – immer verbunden mit einer Festpreisangabe. Am Ende heißt es: What you see is what you get. Das bringt Planungssicherheit, volle Kostentransparenz, schlanke Prozesse und nicht zuletzt ein zuverlässigeres Baustellen-Timing.

BayWa, 81925 München

Tel. (08 00) 40 44 11 13 (kostenlos)

www.baywa-baustoffe.de

Halle A1Stand 418

BayWa AG

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Hat sich 2018 bei Ihren Energieberatungen der Anteil verändert, bei dem KfW-Förderung in Anspruch genommen wurde?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: