Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 11-2018

Bilderbücher für die Adventszeit

Sind Sie auf der Suche nach einer Geschenkidee? Auf diesen Seiten stellen wir Ihnen Bücher vor, bei denen nicht das energieeffiziente Bauen und Sanieren im Mittelpunkt steht, sondern der außergewöhnliche Blick auf Baukunst und Energiewende. Die Bilderbücher laden zum Staunen, Schmunzeln, Nachdenken oder auch zum Mitmachen ein.

Wir wünschen Ihnen eine gemütliche Adventszeit, schöne Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr

Ihre GEB-Redaktion

Rätselbuch Bauschmaus

Auf der Suche nach einem originellen Geschenk für einen befreundeten Architekten hatten fünf Freunde die Idee, ihr Interesse für Kunst und Architektur und ihre Leidenschaft für gutes Essen zu vereinen. Daraus entstand ein Buch mit bekannten Bauwerken, nachgebaut aus alltäglichen Lebensmitteln: Die Oper von Sydney aus Zwiebelhälften und Knäckebrot, Sacré-Cœur aus Schaumküssen und Schlagsahne, das Kolosseum aus Zwieback. Manche Bau-Schmaus-Werke lassen das Vorbild auf den ersten Blick erkennen, bei anderen ist die Lösung überraschend.

Katharina Empl et al., 176 Seiten, 2018

ISBN 978-3-421-04110-4, 15 Euro

Deutsche Verlags-Anstalt , www.dva.de

Fotobuch Paperboyos Welt

Statt Bauwerke und Stadtansichten einfach nur zu fotografieren, verwandelt Rich McCor alias Paperboyo sie: Mit Fantasie und Scherenschnitten ergänzt er das Riesenrad von London zum Fahrrad, das Guggenheim-Museum in New York zum Blumentopf und Michelangelos David zum Unterwäschemodel für Calvin Klein. Erläuterungen und Kommentare begleiten die Fotos von Wahrzeichen, die jeder kennt, und von berühmten Persönlichkeiten, die an unerwarteten Stellen auftreten. Auch mit skurriler Architektur und mit Essen wird hier gespielt. Der Fotograf gewährt dem Leser Einblicke in die Entstehungsgeschichte der Bilder und in Ideen, bei denen nicht alles so klappte wie gedacht. Wer sich inspiriert fühlt, diese Kunst einmal auszuprobieren, kann die ersten Versuche mit einem vorgezeichneten Bogen zum selbst Ausschneiden unternehmen.

Rich McCor, 208 Seiten, ISBN 978-3-7701-8471-2

14,99 Euro, Dumont Reiseverlag, shop.dumontreise.de

Architektur im Mini-Format Winzig alpin

Besondere Mini-Bauten in den Alpen sind in diesem Buch zu sehen, das passend zum Inhalt in handlichem Format aufgelegt wurde. Wohndomizile und Tiny Houses sind ebenso dabei wie andere „kleine“ Bauaufgaben: Almhütten, Baumhäuser, Badepavillons, kleine Schutzhütten, Gipfel-Bars und eine Skifahrer-Kapelle. Auch ein Museum und ein Konzerthaus zeigen, was die Alpenregion an Architektur im xs-Format zu bieten hat. Die meisten der rund 40 Projekte stammen aus der Schweiz und aus Österreich, die übrigen aus Deutschland, Italien, Frankreich und Slowenien. Eine Liste im Anhang zeigt, welche dieser Bauten zu mieten oder zu kaufen sind.

Alexander Hosch, 224 Seiten, 2018, ISBN 978-3-421-04093-0

30 Euro, Deutsche Verlags-Anstalt , www.dva.de

Malbuch Infographic Energy Transition Coloring Book

Ob Power-to-X, Smart Grid oder das Pariser Abkommen: Berichte und Studien zu Energiewende-Themen sind oft voller Fachsprache und kryptischer Abkürzungen. Das Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM) hat sich gemeinsam mit dem Ellery Studio zur Aufgabe gemacht, die Themen einfach auf den Punkt zu bringen. Anhand von 33 handgezeichneten Infografiken erklärt das Infographic Energy Transition Coloring Book die Energiewende in Deutschland im internationalen Vergleich. Das Malbuch, das sich vorrangig an Erwachsene wendet, will Informations- und Sprachbarrieren überwinden. Es hat in diesem Jahr bereits mehrere internationale Auszeichnungen gewonnen. Der Blick ins Buch vermittelt einen Eindruck der Veröffentlichung, die bisher nur in englischer Sprache erschienen ist.

80 Seiten, 14 Euro

ISBN: 978-3-9819978-0-4

www.MyEnergyTransition.com

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Suchen Sie derzeit Mitarbeiter?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: