Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 10-2017

Fachbuch Altersgerecht wohnen und leben im Quartier

Wer sich mit Quartieren befasst, begegnet den Bedürfnissen unterschiedlicher Bevölkerungsgruppen, die sich zudem im Lauf der Jahre verändern. Damit Menschen so lange und so gut wie möglich im vertrauten Lebensumfeld alt werden können, ist ein Umdenken bei der Stadtentwicklung und Stadtplanung sowie in der Wohnungswirtschaft notwendig. Modelle für das Altern in den eigenen vier Wänden bestehen z. B. in gemeinschaftlichen Wohnformen, alters- und generationengerechter Quartiersanpassung und der digitalen Vernetzung im Quartier. Die Autoren des Fachbuchs zeigen Chancen, Herausforderungen und Perspektiven, die mit diesen Modellen verbunden sind.

Heidi Sinning (Hrsg.)

239 Seiten, 2017

ISBN 978-3-8167-9950-4

59 Euro

Fraunhofer IRB Verlag

www.baufachinformation.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: