Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 02-2017

Fachbuch Fachwerkinstandsetzung

Fachwerkhäuser erfordern bei der Restaurierung und Modernisierung besondere Sorgfalt. Im Buch „Fachwerkinstandsetzung; Arbeitsschritte – Fallbeispiele – Detailzeichnungen – Dokumente – Leistungsverzeichnisse“ hat ein Architekt seine Berufserfahrung gebündelt. Er will damit allen, die beruflich oder privat mit dieser Bauweise in Berührung kommen, einen Leitfaden durch die verschiedenen Fachgebiete zur Verfügung zu stellen. Neben Hinweisen zu Arbeitsschritten, konstruktiven Details und den Arbeiten auf der Baustelle sowie einer Darstellung von Fehlern und Mängeln an historischen Holzkonstruktionen enthält das Buch ein Muster-Leistungsverzeichnis. Besonders interessant für die Praxis sind die anschaulichen Arbeitsblätter mit zahlreichen Details zur Ausführung der Instandsetzung. Es geht dem Autor aber nicht nur um die Fachwerkhäuser, sondern auch um das Miteinander der am Bau Beteiligten.

Ekkehart Hähnel

224 Seiten, 2015 (3. Aufl.)

ISBN 978-3-410-24632-9, 56 Euro

Beuth Verlag, www.beuth.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Haben Sie in diesem Jahr mehr Nachfragen zur Erstellung von Energieausweisen bekommen als in den Vorjahren?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: