Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 10-2016

LG Chem Speicherserie mit Nieder- und Hochvoltvarianten

Die Speicher eignen sich sowohl für die Wand- als auch für die Bodenmontage.

Die Speicher eignen sich sowohl für die Wand- als auch für die Bodenmontage.

Bei seinen Energiespeichersystemen (ESS) für private Anwender bietet LG Chem neben den Niedervoltvarianten (48 V) jetzt auch Hochvoltvarianten (400 V) an. Herzstück der Lithium-Ionen-Speicher ist eine neu entwickelte Batteriezelle, die laut Anbieter eine besonders hohe Energiedichte ermöglicht. Die neue Residential-Serie umfasst die beiden Hochvolt-Batteriesysteme RESU7H und RESU10H mit Kapazitäten von 7,0 und 9,8 kWh sowie für den Niedervoltbereich die Heimspeicher RESU3.3, RESU6.5 und RESU10 mit Kapazitäten zwischen 3,3 und 9,8 kWh. Mit dem Modul RESU Plus können zwei ESS innerhalb derselben Spannungsklasse kombiniert werden. Die Hochvoltmodelle unterstützen außerdem eine größere Auswahl an Wechselrichtern. Als Vorteile der neuen Speicherserie nennt LG Chem neben der hohen Energiedichte die höhere mechanische und thermische Stabilität seiner Batteriezellen sowie die platzoptimierte Konstruktion der Zellen.

LG Chem Europe

65848 Sulzbach (Taunus)

Tel. (0 61 96) 5 71 96 17

www.lgesspartner.com/de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Sommerumfrage

Wie zukunftsfähig ist die Energieberatung?

Zur Umfrage

» zum Fragenarchiv

Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren:

Seite drucken