Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 05-2016

Infoblätter zur digitalen Heizung

Die Digitalisierung erfasst mittlerweile etliche Lebensbereiche. Auch die Heizung kann über Tablets oder Smartphones aus der Ferne geregelt werden. Das Visualisieren des Energieeintrags der solarthermischen Anlage in Echtzeit auf dem Smartphone ist ebenfalls möglich, sodass der Nutzer jederzeit den solaren Gewinn seiner Anlage überprüfen kann. Der BDH hat zwei Infoblätter veröffentlicht, die über Vorteile, Funktionalitäten und Begrifflichkeiten zur digitalen Heizung informieren. Sie richten sich in erster Linie an das Fachhandwerk. Die Infoblätter Nr. 64 „Technisch-kommerzielle Hintergründe und Vorteile der digitalen Heizung“ sowie Nr. 65 „Begriffsbestimmung für Heizungsanlagen mit App-Steuerung“ stehen zum kostenlosen Download unter

www.bdh-koeln.de , www.bit.ly/geb1244

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: