Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 01-2016

Essertec Neue Marke für Flachdachlösungen

Hinter der Marke Essertec stecken über 55 Jahre Know-how in Sachen Flachdachbelichtung und -belüftung.

Hinter der Marke Essertec stecken über 55 Jahre Know-how in Sachen Flachdachbelichtung und -belüftung.

Nach der Übernahme durch die französische Soprema Group im April dieses Jahres ändert die Eternit Flachdach GmbH nun auch ihren Namen. Zum 1. Januar 2016 firmiert das Unternehmen als Essertec GmbH. Der neue Name ist eine Referenz an die Ursprünge des Unternehmens und seinen Gründer Klaus Esser – „der“ Pionier in Sachen Flachdach-Gestaltung. Neben gelebter Tradition setzt Essertec dabei vor allem auf qualitativ hochwertige und optisch ansprechende Lösungen für alle Arten von Flachdächern, um seine Position als marktführender Anbieter für Lichtkuppeln und Lichtbänder, Flachdachfenster, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen sowie Dachgullys weiter auszubauen. Auf der Dach+Holz in Stuttgart (2.–5. Februar 2016) präsentiert Essertec auf 90 m2 erstmals seinen neuen Markenauftritt und stellt viele neue Produkte wie z. B. ein neues Tageslicht-Leitsystem und das mit Designpreisen überhäufte Flachdachfenster essertop Karat vor.

Essertec, 41464 NeussTel. (0 21 31) 18 30, www.essertec.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Haben Sie in diesem Jahr mehr Nachfragen zur Erstellung von Energieausweisen bekommen als in den Vorjahren?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: