Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 05-2015

Software Wirtschaftlichkeit von PV-Anlagen berechnen

Photovoltaik-Projekte sind komplexer geworden. Um zu vermeiden, dass PV-Vorhaben einer zunehmenden Unübersichtlichkeit zum Opfer fallen, bietet die DGS Franken eine umfassende, internetbasierte Anwendung zur Berechnung der Wirtschaftlichkeit von Photovoltaik-Anlagen in unterschiedlichen Betreiberkonzepten an. Mit dem pv@now manager lassen sich Anwendungsfälle und Betreiberkonzepte strukturieren und Kalkulationsgrößen systematisch erfassen. Die Wirtschaftlichkeit wird aus Sicht der unterschiedlichen Akteure (z. B. Investor, Dacheigentümer, PV-Anlagen-Mieter) separat bewertet. Die Software ist plattformübergreifend nutzbar. Sie kann sowohl mit dem Browser am PC und Mac eingesetzt werden, als auch auf dem Laptop, dem Tablet-PC oder mit dem iPad.

www.pv-now.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: