Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 02-2015

Laserscanner Punktewolke in Echtzeit

Faro hat sein Angebot an 3D-Laserscannern um einen Handlaserscanner erweitert. Der Freestyle3D wird zusammen mit einem Microsoft Surface-Tablet verwendet und bietet eine Echtzeitvisualisierung der Punktewolkendaten während des Scanvorgangs. Bis zu einer Entfernung von 3 m erfasst das Gerät bis zu 88 000 Punkte pro Sekunde. Die Genauigkeit wird mit unter 1,5 mm angegeben. Mit dem Scanner lassen sich komplexe Strukturen und Objekte ebenso erfassen wie schwer zugängliche Bereiche z. B. über abgehängten Decken. Faro empfiehlt das Gerät unter anderem für die Aufnahme von Bauteilen, für die keine Baupläne oder CAD-Daten vorliegen, die Dokumentation einzelner Projektphasen sowie den Vergleich zwischen Planung und Ausführung. Zudem eignet sich der Freestyle3D als Ergänzung zu den Laserscannern Focus3D X 130 und X 330. Die Punktewolkendaten der Geräte lassen sich nahtlos zusammenführen und mit sämtlichen Software-Darstellungstools von Faro verwenden. Dank der Memory-Scan-Technologie können die Benutzer den Scanvorgang jederzeit unterbrechen und später mit der Datensammlung fortfahren, ohne dass künstliche Passmarken platziert werden müssen.

Faro

70825 Korntal-Münchingen

Tel. (0 71 50) 9 79 70

http://www.faro.com

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: