Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 11-2014

Leitfaden Fachwerkhäuser restaurieren – sanieren – modernisieren

Um zu vermeiden, dass Fachwerkbauten durch Modernisierungs- oder Instandsetzungsmaßnahmen zum Sanierungsfall werden, zeigt der Autor die häufigsten Fehler bei der Wartung und Renovierung auf und gibt Anleitungen für eine dauerhafte Instandsetzung. Er geht auf konstruktive und bauphysikalische Besonderheiten von Fachwerkhäusern ein und erläutert Vorgehensweisen, Konstruktionsmerkmale, Materialien und Rezepturen, die sich einerseits an traditionellen Handwerkstechniken orientieren und andererseits Erfahrungen mit neu entwickelten Produkten berücksichtigen – z.  B. im Dämmstoffbereich, beim Lehmbau, bei Fenster- oder Anstrichsystemen. Der Leitfaden wendet sich an Architekten, Hausbesitzer und Handwerker.

Wolfgang Lenze

260 Seiten, 2013 (9. Aufl.)

ISBN 978-3-8167-8949-9

Fraunhofer IRB Verlag

http://www.baufachinformation.de

39 Euro

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: