Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 11-2014

Laser-Distanzmesser auch für raue Arbeitsumgebungen

Wer Funktionen benötigt, die über Distanz-, Dauer-, Flächen-, Volumen- und indirekte Messungen hinausgehen, dem bietet Dewalt den Laser-Distanzmesser DW03101. Mithilfe des integrierten Neigungssensors kann mit nur einer Messung die Höhe eines Gebäudes bestimmt werden (Höhentracking). Wird der Laserpunkt auf die Oberkante des Gebäudes gerichtet, erkennt der Sensor den Neigungswinkel und errechnet die Höhe. Zudem können Distanzen über Hindernisse hinweg gemessen (Smart Horizontal Mode), Objekte nivelliert oder z. B. Dachschrägen ermittelt werden. Auch Horizontaldistanzen und Raumdiagonalen (Min./Max.) lassen sich berechnen. Wird das Endstück ausgeklappt, kann aus Ecken heraus und an Kanten entlang gemessen werden. Die Absteckfunktion ermöglicht das Abtragen definierter Messlängen. Das Gerät misst mit einer Genauigkeit von 1 mm, erzielt eine Reichweite bis 100 m (mit Zielplatte) und speichert bis zu 20 Messergebnisse. Das Gehäuse ist teilgummiert, staubdicht und spritzwassergeschützt.

Dewalt, 65502 Idstein

Tel. (0 61 26) 2 11 http://www.dewalt.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: