Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 09-2013

KSB

Hocheffiziente Nassläuferpumpe

Mit Calio hat KSB eine hocheffiziente Nassläuferpumpe im Programm, die bereits heute die Effi­zienz­an­for­de­run­gen von 2015 erfüllt. Die Baureihe umfasst insgesamt 25 Baugrößen, von denen im ersten Schritt zwölf im Leistungsbereich von 10 bis 175 W eingeführt werden. Die Aggregate fördern bis zu 13 m³ Flüssigkeit pro Stunde auf eine maximale Förderhöhe von 10 m. Durch das All-In-Konzept mit serienmäßig integrierten Schnittstellen und Pumpenfunktionen entfallen Extrakosten für die Kommunikationseinbindung der Pumpe. Zwei Einzelpumpen lassen sich als Haupt- und Reservepumpe mit automatischer Stör­um­schal­tung und zeitabhängigem Pumpenwechsel betreiben. Über die Betriebsarten Konstantdruck-, Proportionaldruckregelung und Stellerbetrieb hinaus ermöglicht die Betriebssoftware mit der Energiesparfunktion Eco-Mode weitere Betriebskosteneinsparungen. Der Anwender bekommt auf dem Display die aktuelle Leistungsaufnahme in Watt und den Förderstrom in Kubikmetern angezeigt. Mit einem Medien­tem­pe­ra­tur­be­reich von – 10 °C bis + 110 °C sind die Aggregate für einen breiten Einsatzbereich vom Heizungswasser bis zum Kältemitteltransport sowie industrielle Umwälzsysteme vorgesehen. Die Pumpen haben eine serienmäßige Wärmedämmschale, für Kälte­an­wen­dungen sind optional auch diffusionsdichte Dämmschalen erhältlich.

KSB

67227 Frankenthal

Tel. (0 62 33) 8 60

http://www.ksb.com

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Bieten Sie im Rahmen Ihrer Energieberatung den individuellen Sanierungsfahrplan (iSFP) aktiv an?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: