Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 11/12-2012

Siteco

Effizientes Licht in hohen Hallen

Die neue Hallenleuchte T16 der Osram-Tochter Siteco erreicht gegenüber konventionellen Reflektorleuchten mit HQI Lampen eine Kosteneinsparung von bis zu 50 Prozent (Betriebskosten + Investitionskosten) und eignet sich besonders für die Installation in sechs bis 20 Meter hohen Hallen. Laut Untersuchungen des ZVEI (Zentralverband der Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V.) liegt das Einsparpotenzial in der Industriebeleuchtung in Deutschland bei immerhin 1,2 Mrd. Euro pro Jahr. Für die Montage der T16 können die Montagepunkte und Anschlüsse der alten Anlage verwendet werden, der neue Lichtpunkt ist lediglich mit einer zweiten Abhängung (Seil- oder Kettenabhängung) zu versehen. Einen deutlich geringeren Montageaufwand und eine sehr hohe Flexibilität bei der Beleuchtungsplanung erreicht man in Kombination mit dem Modario Schienensystem. Dank unterschiedlicher Lichttechniken (eng, breit/extrem breit strahlend), flexibler Multiwatt-Technologie (35/49/80W) und der Schutzarten IP20 und IP65 lässt sich für jede Beleuchtungsaufgabe die richtige Lösung finden. Lampen, EVG, Lichttechnik und Gehäusedesign – alle Komponenten wurden bei der Hallenleuchte T16 exakt aufeinander abgestimmt. Das Ergebnis sind hohe Leuchtenbetriebswirkungsgrade von mindestens 93 Prozent und eine lange Lebensdauer. Eine Halle, die von insgesamt 138 Reflektorleuchten IP65 400W HQI mit 500 Lux ausgeleuchtet ist, kann durch 114 Hallenleuchten T16 IP 65 4x 80W substituiert werden. Über einen Nutzungszeitraum von zwölf Jahren liegt die Gesamtkosteneinsparung (Betriebs- und Investitionskosten) bei 35 Prozent ohne und bei gut 50 Prozent mit Lichtmanagementsystem. Über den gesamten Nutzungszeitraum lassen sich somit bis zu 221 148 Euro einsparen beziehungsweise jährlich 18 429 Euro.

Siteco Beleuchtungstechnik

83301 Traunreut

Tel. (0 86 69) 3 30

http://www.siteco.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: