Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 11/12-2012

BauerSoftware

Mitarbeiterstunden erfassen

Die Auswahl einer Stundenerfassungs-Software ­sollte nach Effizienzkriterien erfolgen. Dazu gehören Funktionsumfang, Bedienungsfreundlichkeit und Kompatibilität zur bestehenden Softwarelandschaft. Mit dem Modul Buildup von BauerSoftware können die Stunden in einer an Microsoft Office angelehnten kalendarischen Oberfläche eintragen werden. Über ein weiteres Modul lassen sich Termine, Rückrufe usw. erfassen. Parallel zu den Mitarbeiterstunden können Nebenkosten z. B. für Übernachtung oder Anfahrt erfasst werden. Eine Fakturierung dieser Kosten in der Honorarberechnung ist ebenfalls möglich. Über das Modul Buildup control werden die Mitarbeiterstunden automatisch auf Kostenstellen verbucht. Die Auswertung erfolgt über Buildup infosystem.

http://www.bauer-software.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: