Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 7/8-2012

Ritter

Absorptionsrate erhöht

Beim Vakuumröhrenkollektor Aqua Plasma ermöglicht eine neue Antireflexbeschichtung der Vakuumröhren eine höhere Absorp­tions­rate. Darüber ­hinaus sind die CPC-Spiegel des Kollektors mit einem neuartigen Korrosionsschutz ausgestattet. Zieltemperaturen von 60 bis 160 °C, wie sie zum Beispiel im Bereich der industriellen Prozesswärme benötigt werden, sind dadurch laut Anbieter auch bei niedrigen Einstrahlungswerten von 400 W/ m2 schnell und bei hohem Wirkungsgrad erreichbar. Der Kollektor eignet sich aber auch für Heizsysteme in Ein- und Mehrfamilienhäusern. Er wurde speziell für das Paradigma Aquasystem konzipiert, das ohne Frostschutzmittel auskommt.

Ritter

72135 Dettenhausen

Tel. (0 71 57) 53 59 12 00

http://www.ritter-gruppe.com

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Sommerumfrage

Wie zukunftsfähig ist die Energieberatung?

Zur Umfrage

» zum Fragenarchiv

Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: