Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 01-2012

stiebel eltron

Wärmepumpenschall ermitteln

Die Schall-App ermittelt den Schalldruckpegel abhängig von Aufstellart und Aufstell­umgebung einer Luft/Wasser-Wärmepumpe. So lässt sich schon vor der Aufstellung berechnen, ob die ausgewählten Randbedingungen den Grenzwerten der Technischen Anleitung zum Schutz gegen Lärm entsprechen. Die Schall-App bietet so eine schnelle Orientierung über den optimalen Aufstellort. Nach Angabe der geplanten Wärmepumpe sowie wichtiger Parameter wie zum Beispiel Aufstellart, Ort und Umgebung ermittelt die App den zu erwartenden Schallleistungspegel der Wärmepumpe sowie den nötigen Mindestabstand zum Nachbargebäude. Sollte sich herausstellen, dass die geplante Aufstellung problematisch wird, können die Einstellungen alternativ mit einem anderen Setting oder einer leiseren Wärmepumpe in Sekunden neu berechnet werden. Das Tool ist im App Store für iPhone sowie für iPad verfügbar.

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: