Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 11/12-2011

EMPFEHLUNG DES MONATS

Bausanierung von Guido Moschig

Ulrike Kolb, Mömbris
Ulrike Kolb, Mömbris

„Die Bausanierung ist eine komplexe Aufgabe, die weit über die Anforderungen an die Erstellung eines Neubaues hinausgeht. Sie stellt an die damit befassten Architekten und Bauingenieure ganz besonders hohe Anforderungen. Der mit der Sanierung befasste Baufachmann muss nicht nur die Baustofftechnologie der Gegenwart kennen, sondern auch ein fundiertes Wissen über die historischen Bauformen, Konstruktionen sowie die ursprünglich verwendeten Materialien und deren Eigenschaften haben. Eine ganzheitliche Betrachtung muss im Vordergrund stehen und die Auswahl der neuen Technologien und Materialien sehr sorgfältig gewählt werden, um die sich häufenden Schäden durch Bausanierung zu vermeiden. Baukonstruktionen können für sich allein funktionieren, im Zusammenhang gesehen ist das aber oft nicht mehr der Fall. Viel zu selten wird eine Bestandsaufnahme und eine Bauwerksanalyse vorgenommen. Diese und eine sorgfältige Abstimmung der einzelnen Baustoffe und Baukonstruktionen untereinander sind aber aus konstruktiver und bauphysikalischer Sicht unabdingbar, um Bauschäden zu vermeiden. Das vorliegende Buch mit dem Titel Bausanierung – Grundlagen – Planung – Durchführung von Prof. Dr. Guido F. Moschig, wissenschaftlicher Leiter der Forschungsgesellschaft für Materialuntersuchung und zertifizierter Sachverständiger in Graz ist nun in der 3. Auflage erschienen.

Neben einer detaillierten Aufzählung der nötigen Gerätschaften werden die Bauaufnahme, Bauwerksanalyse, Feuchtemessung, Standsicherheitsuntersuchung, Sanierungsplanung und Bausanierung mit Aufzählung der Baustoffe, Bauphysikalischer Berechnung, Maßnahmen gegen Feuchtigkeit und Schimmelpilze, Wärmedämm- und Schallschutzmaßnahmen beschrieben. Es werden die relevanten Aspekte der Sanierungsproblematik erfasst und genau erklärt. Die Art der Beschreibung ist zwar mitunter etwas beliebig – neben allgemein bekannten Fakten gehen beispielsweise Labor-Anordnungen zur Wasserundurchlässigkeitsuntersuchung so ins Detail, dass für das Verständnis ein tiefergehendes Hintergrundwissen erforderlich ist – aber alles in allem ist das Werk gut als Schlagwortlexikon für alle Themen der Bausanierung zu verwenden.“

Guido Moschig

390 Seiten, 3., überarbeitete Auflage 2010

ISBN 978-3-8348-0972-8

Vieweg+Teubner-Verlag, http://www.viewegteubner.de

34,95 €

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: