Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 11/12-2011

envilab

Erkennung giftiger Schimmelpilze

Mit dem QuickTox-Test Aspergillus/Penicillium und dem QuickTox-Test für Stachybotrys und Aspergillus niger lassen sich innerhalb weniger Minuten vor Ort ohne Laborausrüstung und ohne Mikroskop feststellen, ob ein Schimmelpilzbefall oder eine starke Verunreinigung durch Sporen vorliegt und ob die toxischen Schimmelpilze Stachybotrys chartarum oder Aspergillus niger am Befall beteiligt sind. So lassen sich der schwarze Schimmel, sichtbare Schimmelbildung auf Tapeten, Wänden, Gipskartonplatten, Möbeln ebenso feststellen wie eine Schimmelgefahr durch Rohrbruch, Undichtigkeiten, feuchte Wände, Decken und Fußböden. Auch eine Sanierungskontrolle ist möglich.

Envilab

47839 Krefeld

Tel. (0 51 51) 5 67 15 49

http://www.envilab-gmbh.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: