Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 04-2011

al-ko

Lüftungsanlage für Zwischendecken

AL-KO erweitert seine Easyair Geräteserie um Flachgeräte mit dem Namen easyairflat. Diese Gerätelinie deckt den Bereich der Geräte mit geringen Aufbauhöhen, beispielsweise für den Zwischendeckeneinbau, ab. Die durch Klickverbindungen zusammengefügten Geräte sind als Zu- und Abluftgeräte mit Wärmerückgewinnung oder als reine Zuluft- bzw. Abluftgeräte erhältlich. Der Luftmengenbereich liegt bei 650 bis 3700 m³/h. Optional können alle Geräte mit einer Regelung bestellt werden, die dann in einem separaten Schaltschrank untergebracht ist. Die Anbindung an die Gebäudeleittechnik steht über die Schnittstellen zu LON, Modbus, Bacnet/Ethernet zur Verfügung. Die Wärmerückgewinnung wird mit Wirkungsgraden von 80 bis 90 % angegeben. An jedes Gerät (bis Baugröße -06) kann ein Elektrolufterhitzer angeschlossen werden. Dieser Elektrolufterhitzer wird direkt am Luftaustritt montiert und ist in einem Leistungsbereich von 3 bis 15 kW verfügbar.

AL-KO

89343 Jettingen-Scheppach

Tel. (0 82 25) 3 90

http://www.al-ko.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: