Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 04-2011

uponor

Hydraulischer Abgleich integriert

Die Einzelraumregelungen T-36 und T-38 mit 24-Volt-Anschluss verfügen über eine Autobalancing-Funktion. Diese soll vor der Inbetriebnahme den hydraulischen Abgleich übernehmen. Mit drei Tasten wird die Einzelraumregelung programmiert und bedient. Die Einzelraumregelungen zeigen im Display wahlweise die Raum- und die Fußbodentemperatur sowie die minimale und maximale Temperatur an. Die Geräte bieten einen Komfort- oder ECO-Modus sowie einen Stand-by- oder Off-Modus. Bei der T-38 mit Timer können zusätzlich vier Programme für Arbeitstage und Wochenenden modifiziert werden. Eingestellt werden können Datum und Uhrzeit, Sommer- und Winterzeit. Ergänzend kann auch ein Bodenfühler angeschlossen werden. Das Gerät wird über ein zweiadriges Kabel mit Spannung versorgt.

Uponor

97437 Haßfurt

Tel. (0 95 21) 69 00

http://www.uponor.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: