Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 03-2011

beck + Heun

Passt durch jede Dachluke

Roka-Dabotherm ist eine Dachbödendämmung, die als Steck-Element in Dämmstärken von 80 bis 200 mm verarbeitet wird. Mit ihrem dreischichtigen Aufbau eignet sie sich für den Einsatz als Trockenestrich­element mit normaler Gehbelastung. In der höchsten Dämmstärke wiegt das Material rund 4500 g bei einer Größe von 390 mal 1200 mm. Die Tretschicht besteht aus einer 3 mm dicken Spanplatte. Die darunter liegende Tragschicht besteht aus 10 mm dickem, extrem verdichtetem und hartem EPS. Sie dient der Lastverteilung auf die darunter liegende Dämmschicht und die gesamte Tragkonstruktion. Den Kern des Systems bildet eine Schicht aus Neopor (Wärmeleitfähigkeit: λ = 0,032 W/(mK)), die je nach Dämmstärke von 67 bis zu 187 Millimeter dick ist. Die einzelnen Elemente werden über eine Nut-Feder-Verbindung kraft- und formschlüssig zusammengefügt. Das hierfür notwendige PVC-Steckprofil ist im Lieferumfang enthalten. Lattenkonstruktionen, Rohrleitungen oder Kabelstränge können über die bereits vorgesehenen Aussparungen vollständig in die Dämmung integriert werden.

Beck + Heun

35794 Mengerskirchen

Tel. (0 64 76) 9 13 20

http://www.beck-heun.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: