Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 02-2011

Poratec

Mineralische Wärmedämmung

Das Wärmedämmverbundsystem der poratec GmbH auf der Basis der Dennert-Mineralschaumplatte ist faserfrei, unbrennbar und wasserabweisend, gleichzeitig aber auch diffusionsoffen und atmungsaktiv. Es ist anorganisch zusammengesetzt aus Kalk, Sand und Luft. Die 58 x 38 cm großen und formstabilen Platten lassen sich zuschneiden, bohren oder schleifen. Der durchschnittliche Wärmeleitwert liegt bei 0,045 W/(mK) und soll laut Auskunft der poratec-Unternehmensleitung in Kürze auf ca. 0,040 W/(mK) verbessert werden. Die Rohdichte beträgt max. 130 kg/m³, die Druckfestigkeit 0,360 N/mm².

Poratec

96120 Bischberg-Trosdorf

Tel. (0 95 03) 48 41

http://www.dennert-daemmstoffe.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: