Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 11-2010

variotec

Fenster mit integrierter Jalousie

Das mit UW-Werten von 0,60 bis 0,79 W/(m²K) ausgestattete Passivhaus-Hybrid-Fenster Alterna Vallo eignet sich für den Einsatz in Passivhäusern. Es ist in vier Varianten lieferbar: vom einfachen Massivholzrahmen über eine PUR-gedämmte Ausführung bis hin zur integrierten Aluminiumvorsatzschale. Dabei sind die Holzarten Kiefer, Fichte, Lärche, Meranti und Eiche wählbar. Die Wärmedämmung der Scheibe stellt eine Zweifach-Isolierverglasung mit einer zusätzlichen beschichteten Einfachscheibe sicher. Eine Besonderheit ist die Jalousie, die zwischen der Isolierglasebene und der Einfachscheibe integriert ist. Die maximale Bauhöhe beträgt 4200 mm. Die Einbautiefe variiert zwischen 110 und 126 mm. In der Breite können die Fensterelemente beliebig miteinander gekoppelt werden. Damit sind auch Fensterfassaden möglich, wobei sich die Jalousien über ein Bussystem einzeln ansteuern lassen. Die Schallschutzwerte Rw liegen bei 34 dB bis 46 dB.

Variotec

92318 Neumarkt

Tel. (0 91 81) 6 94 60

http://www.variotec.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren:

Seite drucken