Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 07-2010

envisys

CAD-Tool mit Export in Evebi

Envisys bietet mit dem CAD-Tool Ecad die Möglichkeit, Gebäude mit einfachen aber ausgereiften Funktionen in 3D zu zeichnen und zu visualisieren. Neben dem Erstellen von Plänen und wahlweisem Arbeiten im 2D- oder 3D-Modus ist die Übernahme von Plänen aus Bilddateien möglich. Ein Datenaustausch über DXF-/DWG-Schnittstellen ist möglich. Das Besondere ist die EnEV-Funktionalität. Ecad arbeitet mit Bauteilstrukturen und Nutzungszonen nach DIN V 18599. Bei einer Datenübernahme ­­in die Energieberatersoftware Evebi werden neben den Bauteilen und deren Schichtung auch die Räume/Beleuchtungsbereiche und Zonen übernommen. Evebi ermöglicht dann die weitere Bearbeitung von Projekten, vom einfachen Verbrauchsausweis für Wohngebäude bis zu hochkomplexen Bedarfsberechnungen von Nichtwohngebäuden gemäß DIN V 18599. Öffentlich-rechtliche Nachweise sind ebenso möglich wie eine umfangreiche Energieberatung.

Envisys

99423 Weimar

Tel. (0 36 43) 77 70 44

http://www.envisys.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: