Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 03-2010

wolf

Raumluftqualität erheblich verbessern

Das Comfort-Großraum-Lüftungsgerät CGL mit den Abmessungen 1017 x 508 x 2100 mm (B/T/H) und einer Luftmenge von bis zu 900 m3/h ist für große Räume konzipiert. Das Gerät ist anschlussfertig und lässt sich direkt im Raum aufstellen. Es eignet sich sowohl für die Nachrüstung als auch für Neubauten. Durch den hohen Wirkungsgrad des Plattenwärmetauschers von mehr als 90 Prozent und die vergleichsweise hohe innere Wärmelast einer größeren Menschenmenge in einem großen Raum – 30 Personen entwickeln beispielsweise ca. 3,75 kW Wärmelast (30 x 125 = 3750 W) – heizt sich der Raum weitgehend selbst, ein wichtiger energetischer Aspekt. Zur hohen energetischen Geräteeffizienz tragen außerdem die beiden EC-Zu- und -Abluftventilatoren bei, die auf minimalste elektrische Anschlussleistung kommen. Die Luftverteilung erfolgt wahlweise über die seit Langem bewährte Luftverteilung mittels Kanälen oder z. B. über einen an der Decke montierten Textilluftschlauch. Alle Regelungskomponenten sind bereits im Gerät montiert. Mit einem in das Gerät integrierbaren CO2-Fühler, kann die Zu-/Abluft innerhalb individueller, einstellbarer Zeitfenster bedarfsgerecht stufenlos geregelt werden. Über eine Bypass-Klappe lässt sich die Wärmerückgewinnung umgehen; damit kann das Gerät mit 100 Prozent kühler Außenluft für Nachtlüftung oder freie Kühlung betrieben werden.

Wolf

84048 Mainburg

Tel. (0 87 51) 7 40

http://www.wolf-heiztechnik.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: