Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 03-2010

wienerberger

Rundum-Sorglos-Paket zur neuen EnEV

Für das Erstellen von baurechtlichen EnEV-Nachweisen und von Energieausweisen für Wohngebäude im Neu- bzw. Altbau steht das EnEV-Planungs-Programm 7.0 zur Verfügung. Die Software wurde in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Mauerziegel e. V. für die Anforderungen der EnEV 2009 aktualisiert und weiterentwickelt. Die Nachweisführung erfolgt auf der Grundlage der DIN V 4108-6 und DIN V 4701-10. Mit dem Planungsprogramm IBP: 18599 – Wienerberger Edition können Nachweise für Wohn,- Nichtwohn- und gemischt genutzte Gebäude berechnet werden. Für die Anforderungen der EnEV 2009 wurden zahlreiche Vereinfachungen konzipiert, welche die Berechnungen für kleinere Gebäude leichter machen. Die Wienerberger-Edition bietet im Vergleich zur Standard-Version zusätzlich eine ziegelspezifische Bauteildatenbank sowie einen umfassenden Wärmebrückenkatalog.

Wienerberger

30659 Hannover

Tel. (05 11) 61 07 00

http://www.wienerberger.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: