Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 03-2010

bki

Effektiv Gebäude vermessen

Für die optimale Vermessung von Gebäuden bietet das BKI das Programm BKI Fotoaufmaß in der Version 2.0 an. Auf Basis von Digitalfotos kann damit das Vermessen eines Gebäudes durchgeführt werden. Vor Ort ist lediglich ein Referenzmaß der Fassade aufzunehmen. Nach Import des entsprechenden Fotos in das Programm kann nun das Referenzmaß mit Referenzlinien eingetragen werden. Das Tool kann nun beliebige Flächen und Strecken dieser Fassade messen. Perspektivische Verzerrungen ermittelt das Programm automatisch und berücksichtigt diese bei der Ermittlung der abgeleiteten Maße. Bei der Ergebnisausgabe erstellt das Programm einen Druckbericht nach individuellen Vorgaben. Zur Weiterbearbeitung können die Bauteil-Daten auch über eine Schnittstelle in den Energieplaner übertragen werden.

BKI

70732 Stuttgart

Tel. (07 11) 95 48 54 10, http://www.bki.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Haben Sie in diesem Jahr mehr Nachfragen zur Erstellung von Energieausweisen bekommen als in den Vorjahren?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: