Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 04-2009

Raab

Elegante Abgaslösung

Die doppelwandige Edelstahl-Abgasanlage DW-Alkon eignet sich für Regelfeuerstätten, Brennwert-Anlagen, BHKW-Anlagen, Notstrom-Aggregate und Backöfen – sowohl im Über- als auch im Unterdruck-Betrieb. Das universelle Baukasten-System ermöglicht eine flexible Planung und das schnelle Reagieren auf geänderte Anforderungen. So werden die einzelnen Elemente einfach zusammengesteckt und manuell abgedichtet. Das System ist lieferbar mit einem Innendurchmesser von 80 bis 600 mm bei einer Materialstärke von 0,5 mm. In einer Zwischenschicht sind 30 mm Wärmedämmung integriert. Die tragende Außenschale besteht wie die Innenschale aus Edelstahl. Es ermöglicht Temperaturen bis zu 600 °C und ist überdruckdicht bis 5000 Pa. Mit diesem Abgassystem lassen sich Wandbefestigungs-Abstände bis vier Meter sowie eine freie Kraglänge bis drei Meter ermöglichen.

Raab

56566 Neuwied

Tel. (0 26 31) 91 30

http://www.raab-gruppe.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: