Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 03-2009

Praxischeck

Erneuerbare Energien und das EEWärmeG

Die kommende EnEV fordert eine Verschärfung um 30 Prozent gegenüber der jetzigen Fassung. Das EEWärmeG gilt bundesweit ab 1.Januar 2009 und schreibt erneuerbare Energien für die Wärmeversorgung bei Neubauten verpflichtend vor. Was steckt hinter diesen Gesetzen? Welche Auswirkungen hat dies in der Praxis? Viele Fragen, die Bauherren, Planer und Handwerker verunsichern. Mit diesem Buch erhält der Leser einen aktuellen und umfassenden Überblick über die Ziele und Folgen dieser Neuerungen. Der Autor informiert praxisbezogen über die Nutzung, Kosten, Fördermittel sowie Vor- und Nachteile regenerativer Energieerzeuger. Viele Schaubilder, Tabellen und Fotos helfen bei der Umsetzung in die Praxis und bei der Wahl der richtigen Energieerzeuger.

Peter Schmid

90 Seiten, 2009; ISBN 978-3-8277-1411-4

Weka Media, http://www.weka-praxis-check.de

29,00 € zzgl. 7% MwSt.

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: