Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 03-2009

valentin

PV-Auslegung leicht gemacht

Die Version 3.0 von PV*express ist ein Auslegungs- und Simulationsprogramm für netzgekoppelte Photovoltaikanlagen mit einer neuen Wechselrichter-Verschaltungsauswahl sowie automatischem Internetupdate der Modul- und Wechselrichterdaten. Herstellerunabhängig beinhaltet die editierbare Datenbank technische Daten von rund 2000 Modulen sowie ca. 700 Wechselrichtern. Es kann die Generatorleistung einer PV-Anlage grafisch aus der vorhandenen Dachfläche bestimmen. Über die Maße eines zweidimensional eingegebenen Daches werden die zuvor ausgewählten Module automatisch mit der möglichen Anzahl auf dieser Fläche belegt. Mit der komfortablen Wechselrichterverschaltungsauswahl ist eine automatische Verschaltung über zwei Wechselrichtertypen möglich. Anschließend wird eine Wirtschaftlichkeitsprognose auf der Basis des jeweils gültigen EEG-Einspeisetarifs erstellt.

Valentin Energiesoftware

10243 Berlin, Tel. (0 30) 5 88 43 90

http://www.valentin.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: