Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 02-2009

bki

Sichere Baukostenermittlung

Die Software und Datenbank zur schnellen und sicheren Kostenplanung BKI Kostenplaner liegt nun in der Version 11 vor. In diesem Programmpaket liegen über 1500 Baukosten mit Bild aus Projekten zu allen wichtigen Gebäudearten, über 300000 aktuelle Kostenkennwerte sowie über 400 Regionalfaktoren für alle Stadt- und Landkreise in Deutschland. Es ist ein normgerechtes Kostenermittlungsprogramm für alle Kostenermittlungsstufen und verspricht einen einfachen selektiven Programmzugriff auf die komplette Baukosten-Datenbank 2009. Für einen schnellen Einstieg beinhaltet das Programm eine Schritt für Schritt Videoanleitung und Bildkommentare zur DIN 276 sowie DIN 277. Kostenlos dabei: Eine Fach-Hotline zum Programm.

Baukosteninformationszentrum

70372 Stuttgart

Tel. (0 711) 95 48 54 0

http://www.bki.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: