Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 01-2009

CoTexx

Flexible First- und Gratrolle

INOFLEXX heißt die First- und Gratrolle, die im Mittelteil aus einem engmaschigen Gestrick aus Edelstahldraht besteht. Dadurch entstehen Lüftungsquerschnitte von über 95 Prozent. Der Hinterlüftung der Dachkonstruktion wird dauerhaft kein relevanter Strömungswiderstand entgegengesetzt. Die Aluminiumseitenstreifen sind plissiert und extrem witterungsbeständig farbbeschichtet. Statt beschichteter Aluminiumfolie gibt es auch eine Variante mit Seitenstreifen aus Kupferfolie. Die Verarbeitung erfolgt von der Rolle weg durch Ausrollen auf der Firstlatte. Nach dem Verkleben der Seitenteile und vor dem Aufsetzen der Firstpfannen wird der nicht verklebte Teil der Alufolie aufgebogen. Hierdurch ergibt sich ein optimaler Regenschutz und eine zusätzliche Hinterlüftung durch Venturi-Effekt. Geliefert wird in den Standardbreiten 300 mm, 350 mm und 400 mm. In Halle A3 am Stand 114 ist das neue Produkt zu finden.

CoTexx

86565 Gachenbach

Tel. (0 82 59) 82 87 81

http://www.moosfree.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: