Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 05-2008

PILKINGTON

KlimaschutzGlas

Das KlimaschutzGlas von Flachglas Markenkreis gibt es in zwei Ausführungen: Einmal als Wärmedämmglas Thermoplus III sowie als Sonnenschutzglas Infrastop III. Beide Verglasungen reduzieren den Wärmeverlust im Winter gegenüber einer üblichen 2-fach-Verglasung um etwa die Hälfte. Zurückzuführen ist dies auf zwei wärmedämmende Edelmetallbeschichtungen auf den Positionen 2 und 5 sowie auf die beiden mit Edelgas gefüllten Scheibenzwischenräume. Je nach Ausführung erreicht Thermoplus III Ug-Werte von bis zu 0,5 W/m2K. Zur Erinnerung: Dies war der übliche Wert, den ein Mauerwerk vor zehn Jahren zu erbringen hatte, um den Anforderungen der damals gültigen Wärmeschutzverordnung zu genügen. Infrastop III verfügt im 3-fach-Aufbau zusätzlich über eine Sonnenschutzbeschichtung. Diese entlastet darüber hinaus im Sommer auch die Klimaanlage, da es die Wärmestrahlung der Sonne nach außen reflektiert. Je nach Sonnenschutzglas-Typ lassen sich mit Infrastop III g-Werte zwischen 39 und 16 Prozent erzielen.

Flachglas Markenkreis

45884 Gelsenkirchen

Tel. (02 09) 9 13 29 22

Fax (02 09) 9 13 29 29

http://www.flachglas-markenkreis.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: