Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 05-2008

KÖMMERLING

Premiumsystem 88 plus

Normalerweise überlebt ja ein Haus mehrere Generationen von Fensterherstellern. Wer aber Fenster der Marke Kömmerling sein eigen nennt, muss befürchten, dass es genau anders herum kommt. Immerhin hat die Traditionsmarke der profine group inzwischen stolze 111 Jahre auf dem Buckel und ein Ende der Erfolgsstory ist nicht abzusehen. Was nicht bedeutet, dass bei Kömmerling noch immer Fenstersysteme der ersten Stunde produziert werden. Ganz im Gegenteil: Große Hoffnungen setzt die Traditionsmarke auf das frisch aus der Entwicklungsabteilung entlassene Premiumsystem „Kömmerling 88 plus“, das bereits in der Standardvariante einen Uf-Wert von 1,0 W/m2K vorzuweisen hat. Wer nach einem Fenster für sein Passivhaus sucht, wird ebenfalls fündig, denn es gibt auch Ausführungen, deren Uf-Wert unterhalb von 0,8 W/m2K angesiedelt ist. Trotz großer Bautiefe von 88 mm kommt das Premiumsystem mit ausgesprochen schlanken Ansichtsbreiten daher, was natürlich dem Lichteinfall zugute kommt. Weitere positive Merkmale des Kunststofffensters sind die durchgängige 6-Kammertechnik in allen Funktionsebenen, das hochwertige Profildesign sowie das innovative Mitteldichtsystem. Insofern ist Kömmerling mit „88 plus“ für die Anforderungen der nächsten Jahre bestens aufgestellt – gilt das auch für Ihr Haus?

Profine

53840 Troisdorf

Tel. (0 22 41) 85 06

Fax (0 22 41) 85 27 93

http://www.profine-group.com

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren:

Seite drucken