Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 05-2008

Dostmann

Kompakter Feuchtemesser

Über einen elektrischen Widerstand misst der HumidCheck Pro die Feuchte von Holz und Baustoffen, indem die zwei eingebauten Messspitzen in das Material gedrückt werden. Bei schwer zugänglichen Stellen kommt ein alternativ anschließbarer Kabelfühler zum Einsatz. Im Display wird der gemessene Feuchtegehalt angezeigt. Per Knopfdruck schaltet das Gerät auf die Temperaturanzeige um, deren Werte ebenfalls über einen externen Fühler ermittelt werden. Die Feuchte von Holz wird zwischen 0 und 100 Prozent gemessen, wobei die Genauigkeit bei einem Prozent liegt, Die Messskala für Baustoffe reicht von 0,2 bis 2 Prozent. Zum Zubehör gehört neben den externen Fühlern auch eine Transporttasche. Das Gehäuse liegt gut in der Hand, hat kompakte Abmessungen von 180 x 50 x 31 mm und wiegt 175 Gramm. Die Spannungsversorgung erfolgt über ­2 AAA-Batterien.

Dostmann electronic

97877 Wertheim

Tel. (0 93 42) 3 08 90

Fax (0 93 42) 3 08 94

http://www.dostmann-electronic.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Erwarten Sie aus dem Klimapaket positive Impulse für Ihre Energieberatertätigkeit?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: