Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 04-2008

Dimplex

Aufgefrischtes Tool

Auf die Version 4.01 aktualisiert Dimplex die Planungssoftware ThermoQuick IV. Das Softwarepaket beinhaltet ein EnEV-Planungstool und eignet sich somit auch für Energieberatungen. Die aktuellen Forderungen der EnEV 2007 sind nach Herstellerangaben bereits im Programm berücksichtigt. Auf Basis des direkt eingegebenen bzw. nach dem Monatsbilanzverfahren ermittelten Gebäudewärmebedarfs erstellt die Software einen Ener­giebedarfsausweis. Und das sowohl für Neu- als auch für Altbauten. Nach der Erfassung des Gebäudebestands kann der Anwender die Bestandsanlage virtuell austauschen und so die sinnvollste Sanierungsmaßnahme erarbeiten. Dafür steht ihm eine Vielzahl hinterlegter Wärmepumpen-Musteranlagen zur Verfügung. Die Software kann auf der Dimplex ­Homepage bestellt werden.

Dimplex Deutschland

95326 Kulmbach

Tel. (0 92 21) 70 92 01

Fax (0 92 21) 70 90 39

dimplex@dimplex.de, http://www.dimplex.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Haben Sie in diesem Jahr mehr Nachfragen zur Erstellung von Energieausweisen bekommen als in den Vorjahren?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: