Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 05-2007

VARIOTEC

Wärmebrücken vermeiden

Die nur 68 mm dicke Multifunktionstür von Variotec vereint sechs wesentliche Tür-Eigenschaften auf engstem Raum. Neben einem hervorragenden Schallschutz (RW=47 dB) erfüllt die Tür auch die Rauchdichtheit nach DIN 18095-2 und garantiert einen Feuerwiderstand von T30 bis T60. Doch nicht nur das Feuer, sondern auch ungebetene Langfinger bekommen mit der dimensionsstabilen Tür so ihre Probleme: bezüglich der Einbruchklassifizierung ist die Tür nach WK3 eingestuft. Der Clou der Tür ist jedoch im Kern verborgen. Zwischen den furnierten Holzschichten findet sich ein Vakuum-Isolations-Paneel, mit dessen Hilfe der Wärmedurchgang UD auf bemerkenswerte 0,58 W/(m2K) abgesenkt werden konnte. Fast schon überflüssig zu erwähnen, dass das Produkt mit einer Passivhauszertifizierung glänzt und aufgrund der hygrothermischen Stabilität dank TOLwood-Technologie auch in der Funktion einer witterungsgeprüften Außentür nicht aus der Form zu bringen ist. Variotec liefert die Tür komplett in Holz, in Holz-Alu-Kombination und als Holz-Glas-Variante mit beliebig angeordneten Lichtausschnitten. Ihre Grenzen findet die Tür, wenn Einbaumaße von mehr als 2,5 x 1,4 m gefragt sind. Dass Variotec nicht nur in den Bereichen Fensterbau, Spezial- und Funktionstüren daheim ist, belegt die Firma durch ihre Vorreiterrolle in Sachen Energiespartechnik, Passivhausprodukte und Sandwichelemente. Zukunftsweisend sind fraglos auch die Vakuum-Isolations-Paneele (VIP), mit denen sich Lambda-Werte von 0,004 W/mK erzielen lassen. Integriert in das Holz-/Beton-Bausystem Qasa lassen sich damit U-Werte von 0,06 W/(Wm2K) verwirklichen, und das bei ausgesprochen schlanken Bauteildicken von 40 bis 200 mm (siehe auch GEB 02/2006).

Variotec

92318 Neumarkt i. d. Oberpfalz

Tel. (0 91 81) 6 94 60

Fax (0 91 81) 88 25

http://www.variotec.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie gehen Sie mit den Neuerungen bei Förderungen (Steuerbonus, KfW-Konditionen, etc.) gegenüber Ihren Kunden um?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: