Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 05-2007

sachbuch

Persönliche Dienstleistungskultur

Es sind die Dienstleistungen und der Service, die einem Unternehmen die Möglichkeit geben, sich abzuheben, ein gewinnbringendes Gesamtangebot zu präsentieren und seine Kunden an sich zu binden. Ein übliches sowie ein rein fachliches Know-how reichen offensichtlich nicht mehr aus, wie der Blick auf die Servicewüste Deutschland bestätigt. Erforderlich ist eine ganz persönliche Dienstleistungskultur. Und was darunter zu verstehen ist, zeigt die­ses Buch.

Stefan F. Gross,

334 Seiten, 2002

ISBN 978-3-478-24290-5

Redline Wirtschaft

Heidelberg

24,90 €

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren:

Seite drucken