Gebaeude Energie Berater Ausgabe: 05-2007

5S AG

Bereits in der Praxis bewährt

Seit Januar 2007 ist die Software IBP18599, die das Institut für Bauphysik gemeinsam mit der 5S AG entwickelt hat, auf dem Markt. Die Software zur energetischen Gebäudebewertung nach der neuen DIN V 18599 beinhaltet nach Angaben des Unternehmens, alle Änderungen der Fassung 2007. Bei Großprojekten kann bereits in der Vorplanung durch IBP18599 ermittelt werden, welche Bereiche, wie beispielsweise das Kältesystem, später simuliert werden. Hier bietet sich auch eine Chance für kleinere Architektur- und Planungsbüros: denn diese können nun die energetische Betrachtung inklusive der Wirtschaftlichkeit einzelner Baumaßnahmen selbst durchführen. Der neue MS Office 2007 ‚look and feel’-Style, der übersichtlich strukturierte Projektbaum und die einheitlichen Eingabemasken machen die Bedienung der Software rundum einfach. Alle Inhalte der DIN V 18599 sind logisch und klar abgebildet, sodass mit IBP18599 jeder Fachmann alle Projekte komfortabel berechnen kann.

5S AG

Kleiner Schlossplatz 13, 70173 Stuttgart

Tel. (07 11) 2 84 60 50, Fax (07 11) 28 46 05 29

info@5S-AG.de, http://www.5S-AG.de

  • zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere Artikel zum Thema

Frage des Monats

Wie viel Prozent Ihrer Energieberatertätigkeit machen Einzelmaßnahmen aus?

Abstimmen
Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen und lernen Sie dazu! Jeden Monat stellen wir Ihnen vier Fragen aus dem GEB-Umfeld und erläutern die richtige Antwort.

GEB-Newsletter

Ja, ich möchte den GEB-Newsletter kostenlos abonnieren: